Metnitz entdecken
Metnitz im Oberen Metnitztal
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • KRÄUTERGARTEN DREIFALTIGKEIT

    Im August 2001 wurde der Kräutergarten auf der Dreifaltigkeit eröffnet.
    Mehr als 300 verschiedenste Kräuter werden hier unter fachkundiger Hand angepflanzt.

    Als Schaugarten geführt und für den Verkauf vor Ort arrangiert.
    Sie finden bei uns auch daraus hergestellte Produkte wie Tee, Salben, Duftsackerl und Kräuterschnaps, usw.

    Ziele
    ◾Erkennen
    ◾Bewahren
    ◾Sammeln
    ◾Weitergeben

    Landschaftsgarten - Atelier Kraftwerk Hornburg

    WEG DER HARMONIE

    Weg der Harmonie / Naturfenster an der Görtschitz. Der Weg der Harmonie ist einer der zehn Themenwege der Norischen Region und soll ein Weg entlang Gesundheit und Frieden zum Lächeln sein. Der Weg soll den Menschen motivieren, durch bewusste Bewegung in freier Natur zu innerer Harmonie und damit zu Gesundheit und Wohlbefinden zu gelangen.

    SKULPTUR PEYKER - ST. VEIT

    Kunst in der Innenstadt.
    Rudolf Peyker (1946-2002)

    Die Skulptur am Herzog Bernhard Platz in Sankt Veit an der Glan wurde 1997 kreiert.
    Der Künstler leitete von 1984 bis 2002 das universitäre Sportzentrum
    der Universität Klagenfurt (heute USI).
    Als Stein- und Holzbildhauer war er Autodidakt.
    Von Peyker, der seit 1984 in der Gemeinde St. Georgen am Längsee lebte und dort
    eine Bildhauerwerkstatt eingerichtet hatte, stammt auch das Denkmal "1938"
    auf dem Campus der Uni Klagenfurt.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.